Edition WOHNEN: Hauswartung

Ignaz Strebel, Hauswartung. Für Bauten und Bewohnerschaft (Edition WOHNEN, 4), Basel: Birkhäuser, 2015.

Der Band aus der Edition WOHNEN stellt die Arbeit der Hauswartung dar und analysiert ihren Wert nicht nur für die Bewirtschaftung und Verwaltung von Wohngebäuden, sondern auch als wesentlichen Beitrag zur Lebensqualität in Siedlungen. Hauswartung ist mehr als das Ersetzen von Teilen und die Wiederherstellung des Originalzustandes eines Gebäudes, in der Hauswartung steckt auch eine wichtige soziale Komponente. Mit Online-Zugang zum filmischen Porträt „Der Hauswart. Warum unsere Städte nicht auseinanderfallen“.

Interview "archithese" online, Januar 2016

Verlag Birkhäuser, Basel, Broschur, 128 Seiten, zahlreiche Abbildungen, deutsch, 2015.

CHF 36.00 (inkl. Versandspesen)

Bestellen gegen Rechnung, E-Mail oder Tel. +41-44-633 29 13

AutorInnen: 
Ignaz Strebel und ETH Wohnforum – ETH CASE
HerausgeberInnen: 
Ignaz Strebel und ETH Wohnforum - ETH CASE
Reihe: 

Edition WOHNEN

Die Edition WOHNEN stellt ausgewählte Themen aus dem weiten Feld des Wohnens vor – übersichtlich, wissenschaftlich fundiert und visuell ansprechend. Ausgehend von einem Überblick zur entsprechenden Thematik, nicht ohne oftmals vernachlässigte historische Ereignisse und Tendenzen aus unterschiedlichen Disziplinen zu beachten, sollen aktuelle Erkenntnisse erweitert, spezifische Vorstellungen erklärt, tradierte Ansätze in Frage gestellt werden. Die Edition WOHNEN vermittelt grundlegende Informationen und bietet gleichzeitig Denkanstösse für zukünftige Entwicklungen. Sie richtet sich sowohl an allgemein kulturinteressierte Leserinnen und Leser als auch an Fachleute.

In der Edition WOHNEN sind bisher erschienen:

 

Jahr: 
2015
ISBN-Nummer: 
ISBN 978-3-0356-0359-0